In weniger als einer Woche, am 06. März 2019 startet der Einzelkarten-Verkauf der Oberammergauer Passionsspiele 2020! Was, ein Jahr vor der Vorstellung schon Tickets kaufen? Das klingt eigentlich nicht nach uns. Aber hier lohnt es sich! Wer jetzt nicht weiß worum es geht, bekommt eine kurze Hintergrundinfo: Im Dreißigjährigen Krieg haben die Oberammergauer, nach monatelangem Leiden und Sterben an der Pest, geschworen, alle 10 Jahre das »Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus« aufzuführen. Und so ist es bis heute geblieben: die Passionsspiele finden tatsächlich nur alle 10 Jahre statt und sind deshalb etwas ganz Besonderes und ein riesiges Spektakel. Die Spielleitung hat 2020 zum vierten Mal Christian Stückl inne, der Intendant des Münchner Volkstheaters.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: